CEREC – hochwertige Restaurationen in nur einer Sitzung

Was ist CEREC?
CEREC steht für "ceramic reconstruction" und ermöglicht die hochwertige Versorgung eines Zahnes in nur einer Sitzung. Nach Präparation des Zahnes erfolgt der digitale Abdruck mithilfe einer Intraoralkamera und die Bearbeitung des digitalen Zahnabdrucks am Computer. Anschließend wird die visualisierte Restauration an die Fräseinheit übermittelt, welche das Werkstück innerhalb kürzester Zeit herstellt.

CEREC Fertigungseinheit
CEREC MC XL – Fertigungseinheit mit CAD/CAM-Technologie
CEREC Fräsvorgang

Wie profitieren Sie von CEREC?
Der wohl größte Vorteil für Sie ist die Zeitersparnis, da die komplette Behandlung in nur einer Sitzung abgeschlossen ist. Dadurch bleiben Ihnen mehrfache Anfahrtswege und Wartezeiten erspart. Des Weiteren erfolgt der Abdruck mit Hilfe einer Intraoralkamera. Das bedeutet, es wird keine Abformmasse benötigt, was vor allem für Patienten mit ausgeprägtem Würgereiz ein enormer Vorteil ist. Darüber hinaus müssen keine Provisorien erstellt werden und keine weiteren Betäubungen erfolgen. Sollten Sie technikbegeistert sein, können Sie auch live miterleben, wie Ihre Restauration bei uns in kürzester Zeit gefertigt wird.

Wie hoch sind die Kosten von CEREC?
Bei der Verwendung von CEREC entstehen Ihnen bei uns keine Mehrkosten, wir bieten Ihnen diese moderne Technik zum selben Preis an wie konventionell gefertigte Restaurationen.